Elbhöhen Honig

Honig ist bekanntermaßen ein Naturprodukt. Die Bienen sammeln im näheren Umfeld ihrer „Beute“ Pollen und Nektar der blühenden Pflanzen. Daher ist jeder Honig auch ein Unikat mit wechselnder Zusammensetzung. So entsteht sein einzigartiger Geschmack.

Unsere unterschiedlichen Gläsergrößen.

Im Naturpark Elbhöhen finden meine Bienen vielseitige und ökologisch ausgerichtete Landwirtschaft und erarbeiten somit ausgewogenen und facettenreichen Honig.

Ich arbeite mit meinen Bienen im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten. Ohne Stress und Hektik erhalte ich somit ein einzigartiges Naturprodukt – echten deutschen Honig.

Dieser Honig stammt aus verschiedenen Nektarquellen mit etwas Honigtau und riecht blumig, aromatisch von mittlerer Intensität. Der Standort der Bienen im Naturpark sorgt dafür, dass der Honig nach Kiefer, Eibe, Linde, Ahorn, Kastanie und Weide, aber auch nach verschiedenen Obstsorten sowie Raps, Gräsern, Vergissmeinnicht, Klee, Hortensie, Büschelschön, Majoran, Erdbeeren und Himbeeren nicht nur riecht sondern auch schmeckt. Einfach unvergleichlich aromatisch.

Den geernteten Honig fülle ich schonend und in traditioneller Handarbeit in Gläser mit 500g, 350g und 225g ab. Wir freuen uns wenn sie den Honig bei uns abholen möchten. Gern vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin und stellen Ihnen gern unsere Bienen vor.